Skip to main content

Service: Elektrotechnik

„Mobil im Einsatz, stark im Service“ wird belegt durch die Zahl der Dienstleistungen die täglich in den zu prüfenden Bereichen der Elektrotechnik im bayerischen und im württembergischen Raum getätigt werden.

Ersatzstromversorgung, Energieverteilung. Sicherheitsbeleuchtung, Lichtsysteme. Kompensationsanlage, Energiemanagement. DGUV-Prüfung, Unfallverhütungsvorschrift. Hohe Lagerkapazität, schnelle Verfügbarkeit.
In Bezug auf Ausfallsicherheit und Personenschutz setzt das Eine das Andere voraus. Kein Anschluss erfolgt ohne DGUV-Prüfung, ausführliche Anlagetests, protokollierte Thermografie oder USV-Wartung. Kein Ersatzteil verlässt unser groß dimensioniertes Lager ohne vorherige Prüfung. Somit stellt auch neben der Installation, der Service von Minck eine sichere Investition in die Zukunft dar.

Wir stehen auch lange nach erfolgreichem Projektabschluss für hochwertige Arbeit, fach- und termingerechte Ausführung, werterhaltende Wartung sowie einen gründlichen Service – im Auftrag unserer Kunden.

minck – konsequent im Anschluss, stark im Service

Service: Thermografie

Der nach ISO 9712 und VDS zertifizierte Thermografie-Service von Minck bietet die Möglichkeit elektrische Anlagen, ganze Schaltschrankreihen oder generell Elektroinstallationen während des Normal- oder Volllastbetriebs mittels Wärmebildkamera zu überprüfen. Diese Art der Prüfmethode gestaltet sich äußerst effizient und kostengünstig für den Betreiber, da für die Anlagen keine Betriebsunterbrechung notwendig wird. Das Prüfgerät erfasst punktgenau asymetrische Belastungen, Hotspots, Verlustleistungen, Klemmfehler oder Orte mit unzureichender Wärmeabfuhr. Die erfassten Werte können dabei einer Normal- oder Schadenskategorie zugeordnet werden. Sie erhalten neben dem Prüfbericht eine bildliche Dokumentation über den Zustand der Anlage und wir erstellen Ihnen gerne nach Bedarf einen Reparatur- oder Wartungsplan zur Schadensbehebung oder Prävention.

Thermografie-Service – sprechen Sie mit uns.
Telefon: 08342 96090

Service: DGUV-Prüfung

Die Deutsche Gesetzliche Unfallvorschrift (DGUV) schreibt vor, dass elektrische ortsfeste wie ortsveränderliche Anlagen sowie Betriebsmittel in einem ordnungsgemäßen Zustand sein müssen. Diese Pflicht dient der Unfallverhütung und dem Schutz von Menschen und Betriebsstätten. Verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Prüffristen ist der Betreiber oder Unternehmer dieser Anlagen oder Betriebsmittel. Unfallversicherungen wie Arbeitsschutzbehörden überzeugen sich in regelmäßigen Abständen beim Verantwortlichen davon, ob die Prüfungen zur Verringerung der Unfälle und deren Folgekosten eingehalten wurden.
Die Minck Elektro- und Fernmeldetechnik GmbH bietet den Service der DGUV-Prüfung. Sie erhalten mit dem Prüfservice von Minck zuverlässig und sicher Beratung, Gefährdungsbeurteilung sowie rechtssichere Dokumentation gemäß DGVU innerhalb der vorgeschriebenen Prüfintervalle.

Nutzen Sie unseren zuverlässigen Service – sprechen Sie mit uns.
Telefon: 08342 96090

Service: USV-Wartung

Niemand wünscht sich den arbeits- und lebensgefährdenden Stromausfall. Für den Ausgleich von starken Spannungsschwankungen bis zum geregelten Abschalten oder dem Erreichen einer durchgängige Versorgung durch Notstromaggregate zum Schutz der Infrastruktur bedarf es daher einer zuverlässigen „Unterbrechungsfreien Stromversorgung“. Nur eine regelmäßige technische Betreuung kann diese ständige Verfügbarkeit gewährleisten. Um Zuverlässigkeit langfristig zu erhalten bieten wir Ihnen unser USV-Service- und Wartungskonzept. Die USV-Wartung verlängert die Lebensdauer der Anlage und ist Grundlage für eine langfristig einsatzfähige und zuverlässig arbeitende Infrastruktur.
Der Service der Minck Elektro- und Fernmeldetechnik zur USV-Wartung beinhaltet das Reinigen der Anlage (auch ein störungsfreier Betrieb führt zum Verschleiß), die Überprüfung der Installation, umfangreiche Batterie- und Systemtests, Lasttests mit Einzelblockmessung sowie einer Bewertung. Bei Bedarf stellen wir während der Zeit der Prüfung USV-Ersatzanlagen.

Sicher für den Ernstfall – sprechen Sie mit uns.
Telefon: 08342 96090

Service: RWA-Wartung

RWA oder „Rauch- und Wärmeabzugsanlagen“ sind Teil des vorbeugenden Brandschutzes. Eine RWA-Anlage besteht aus Rauch- und Wärmeabzugsgeräte, die sich im Brandfall automatisch sowie manuell öffnen lassen und so Abzugsöffnungen für Rauch- und Brandgase im Dach freigeben. Zur ordnungsgemäßen Funktion einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage gehören auch elektrische Komponenten wie Branderkennungselemente, Betätigungs- bzw. Auslösevorrichtungen, Öffnungsaggregate, Energiezuleitungen.
Gesetzliche Regelungen, wie die DIN 18232-2, die Arbeitsstättenrichtlinien A1.6 und A1.7 sowie die Musterbauverordnung (MBO), schreiben eine regelmäßige Überprüfung der Anlagen entsprechend der Herstellerangaben vor.
Neben Funktionsprüfungen sämtlicher Elektroinstallationen führt die Minck Elektrotechnik- und Fernmeldetechnik GmbH für Sie im Rahmen unseres Serviceauftrages RWA-Wartungsarbeiten durch. Diese beinhalten Systemtests, Lasttests mit Einzelblockmessung und Bewertungen der Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.

Brandmeldesysteme und RWA-Wartung – sprechen Sie mit uns.
Telefon: 08342 96090

Service Elektrotechnik: Kennzahlen

1

Über 50 Brandmeldezentralen
pro Jahr

100

Über 500 Überwachungsanlagen
pro Jahr

1000

Über 6000 installierte Signalgeber
pro Jahr

Im Team mehr erreichen

Um als Servicepartner Ihnen bei just in time behilflich zu sein, landen Sie sich „Teamviewer“ auf Ihren Rechner

Laden

Service-Hotline


Sie sind Kunde unserer Service- und Wartungsdienste, dann verwenden jederzeit die Hotline-Nummer.
Sie finden die Nummer im jeweiligen Service-Vertrag.


Sie benötigen Hilfe und sind noch kein Kunde für unsere umfangreichen Service- und Wartungsdienste, dann rufen Sie uns an.
Wir stehen Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten zur Verfügung:
Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00

Telefon: 08342 96090