Skip to main content

Sicherheitstechnik

Neben der praktischen Umsetzung bietet Minck Sicherheitstechnik auch im Hinblick auf „Smart Building“ eine ausführliche Beratung zur Sicherung ihrer Investitionen sowie der Eignung projektbezogener Komponenten wie Videoüberwachungs-, Einbruch- oder Brandmeldeanlagen. Wir planen und erstellen somit Qualitätsanlagen für Gebäude mit Versicherungsauflagen, baurechtlichen Forderungen oder Ihren ganz persönlichen Sicherheitsanforderungen.

Eine Verbesserung des Betriebs- und Spionageschutzes durch die Integration von Videosystemen mit Einbruchmeldeanlagen oder die Verbindung von Alarmanlagen mit der Fluchttürsteuerung sind nur zwei Beispiele aus einer Reihe von Kombinationsmöglichkeiten zur Systemintegration der Komponenten: Einbruchmeldetechnik, Videotechnik, Zutrittskontrollsysteme, Zeitwirtschaftssysteme, Rettungswegtechnik und Gefahrenmanagement.

Um die für Sie die optimale System-Lösung zu realisieren, pflegen wir Premium-Partnerschaften zu anerkannten Systemherstellern und unterhalten selbstverständlich und selbstbewusst die notwendigen Zertifikate und Zulassungen hinsichtlich Einrichtung, Inbetriebnahme und Instandhaltung der von uns installierten Geräte und Anlagen.

Die Minck Elektro- und Fernmeldetechnik GmbH garantiert für umfassende Sicherheit.

Einbruchmeldeanlagen

Sicherheitstechnik von Minck eröffnet Ihnen Möglichkeiten die im wahrsten Sinne des Wortes Unbefugten verschlossen bleiben. Wir agieren für Sie in den sicherheitsrelevanten Zonen beginnend bei Privathäusern, Geldinstituten, Lebensmittel- oder Drogeriemärkten oder Praxen bis hin zu den hochbrisanten Bereichen der Elektro-, Chemischen-, und Pharmazeutischen Industrie. 

Von der Schwachstellenanalyse über die Planung und Errichtung bis zum attestierten Betrieb und der Instandhaltung sind wir Ihr qualifizierter Facherrichter.

Sprechen Sie mit uns, Ihre Sicherheit ist unser Auftrag!

Brandmeldesysteme

Früherkennung in der Pyrolysephase, dem Abschnitt der Brandentwicklung in dem der Mensch keinen Geruch wahrnimmt, ist die entscheidende Phase der Brandmeldung und somit der Brandbekämpfung. Ein Täuschungsalarm kann durch die richtige Wahl der Brandmeldetechnik und deren korrekte Einbau vermieden werden. Für Rauchmelder oder Gassensor gilt ausschließlich das Eine: Zuverlässigkeit.
Die von der Minck GmbH für Sicherheitstechnik verwendeten Komponenten und die erfahrene Installation sprechen zuverlässig an: in Parkhäusern, Tiefgaragen, Bibliotheken, Archiven, Schulen oder Kliniken und ausschließlich in der entscheidenden Phase. 
Aus der Summe aller Alarmkonzepte setzen wir das Beste ein.

Minck – mit zertifizierter Sicherheit, in Beratung, Montage, Wartung und Service.

Videoüberwachung

Videoüberwachunssysteme von Minck Sicherheitstechnik finden sind in Museen, Geldinstituten, Autohäusern, kommunalen Kläranlagen oder Tankstellen. Durch den Einsatz der jeweils optimalen Video- und Übertragungskomponenten sorgt die Minck GmbH für die Sicherheit Ihrer Auftraggeber. Technisch ausgereifte Systeme erbringen trotz ungünstiger Gegenlichtsituation bei Tag, in völliger Dunkelheit bei Nacht oder in unbeleuchteten Räumen brillante hochauflösende Bilder. Webbrowser basierter Empfang ersetzt das Personal vor Ort. Die verwendeten Erfassungs- und Aufzeichnungsgeräte richten sich gegen Vandalismus oder unterrichten Sie über automatische Produktionssteuerung und Überwachung aus der Ferne. Verladezyklen, automatisierte Lager und Zufahrtskontrolle sind weitere Schlüsselwörter für weitere Einsatzmöglichkeiten der Videoüberwachung. 
Sprechen Sie mit uns. Wir sind Ihr zuverlässiger Spezialist für Videoüberwachungs- und Videokontrollsysteme.

Fluchtwegesicherung

Rettungswege müssen jederzeit zugänglich sein. Dieser Aspekt ist Voraussetzung für ein Betreiben von Warenhäuser, Hotels oder Verwaltungsgebäuden. Es gilt: Fluchtweg-Sicherung ohne wenn und aber.
Minck Sicherheitstechnik ist zu jeder Zeit aktiv und arbeitet in jeder Situation zuverlässig. Wir verbinden elektronische Verriegelung mit moderner Zutrittserfassung, mit Brandmeldesystemen oder Videoüberwachung. 

Als Premiumpartner und autorisierter Stützpunkt führender Hersteller sind wir der zertifizierte Partner für Hotelbetriebe, Gewerbe, Kliniken, Geldinstitute oder Behörden in den Kernthemen der Gebäudesicherheit.

Zutrittserfassung

Die Zutrittserfassung ist eng gekoppelt mit der Zeiterfassung. Wer wann welches Areal oder welchen Raum betritt, kann genau geprüft und rückverfolgt werden. Mit der Zeiterfassung haben Sie somit auch den Weg im Griff. Wann Wege, die nur autorisiert gegangen, und wann Räume zeitlich limitiert geöffnet sind, können mit der Zutrittserfassung genau festgelegt werden. Diese Option hilft Ihnen somit auch dabei, Ihre Waren und Bestände sicher zu halten.

Nähere Informationen zu Zutritts- und Zeiterfassungssystemen, deren Anbindung an biometrische Systeme und wie Sie damit Ihre Kosten senken können, erhalten Sie von Ihren Ansprechpartnern der Minck GmbH für Sicherheitstechnik.

Zaundetektionssystem

inkl. Systemintegration

Minck Sicherheitstechnik integriert Perimeterzaun-Erkennungssystem von Southwest Microwave in bestehende Videoüberwachungs- und Einbruchmeldesysteme. Das autark arbeitende Zaundetectionssystem lokalisiert Schnitt- oder Übersteigversuche am Zaun auf den Meter genau und schließt dabei harmlose Störungen wie Wind, Regen oder Fahrzeugverkehr präzise aus.
Die Netzwerkfähigkeit des Systems erlaubt die Anbindung an weitere Sicherheitskomponenten. Im Verbund mit dem Zaundetektionssystem werden alle sich auf dem Gelände befindlichen Kameras auf die Stelle des Einbruchversuches ausgerichtet und über Cloud-Module gezielt weitere Maßnahmen eingeleitet.

Minck Sicherheitstechnik integriert Zaundetektionsysteme auch in Ihr bestehendes Überwachungskonzept. Sprechen Sie mit uns.

Sicherheitstechnik: Kennzahlen

1

Über 50 Brandmeldezentralen
pro Jahr

100

Über 500 Überwachungsanlagen
pro Jahr

1000

Über 6000 installierte Signalgeber
pro Jahr

Ihre Ansprechpartner

Minck – stark in Projektarbeit